Nach der Schlauchmagen Operation muss für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme das Essverhalten umgestellt werden.

Da der schlauchförmige Restmagen nur noch kleine Nahrungsmengen aufnehmen kann, müssen die Mahlzeiten auf fünf kleine Portionen täglich verteilt werden. Jede Mahlzeit sollte 30 Minuten dauern. Dabei werden einzelne Bissen mehrmals gekaut, damit die Vorverdauung durch den Speichel schon vor dem Magen beginnt. Ablenkungen während des Essens sollten vermieden werden.

Achten Sie darauf, über den Tag verteilt mindestens 1,5 Liter kohlensäurearmes Wasser zu trinken.

 

Welche Regeln sollten beim Essen und Trinken nach der Schlauchmagen Operation beachtet werden?

Pro Mahlzeit dürfen maximal 150 Gramm gegessen werden. Auf kleinen Tellern wirken die Portionen größer. Essen mit kleinem Besteck (Kaffeelöffel, Kuchengabeln) nimmt mehr Zeit in Anspruch. Die Lebensmittel müssen konsequent abgewogen werden, damit die Portionen nicht zu groß sind.

Für die Aufnahme von Flüssigkeit kann ein Strohhalm verwendet werden. Essen und trinken sollten zeitlich getrennt werden. Am wirksamsten ist ein Abstand von ungefähr 30 Minuten.

Die Getränke sollten keine Kohlensäure enthalten, da diese den Magen schnell mit Gas füllt.

Sobald ein leichtes Druckgefühl auftritt, muss die Nahrungsaufnahme unterbrochen werden. Nach der Nahrungsaufnahme sollte eine Ruhepause eingehalten werden. Durch flaches Liegen auf dem Rücken wird die Verdauung und der Weitertransport der Nahrung in den Darm gefördert.

 

Wie sollte die Nahrung zusammengesetzt sein?

Nach der Operation muss auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung geachtet werden. Die Nahrungsmittel sollten viel hochwertiges Eiweiß enthalten. Zucker und Fette dürfen nur in kleinen Mengen gegessen werden. Scharfe Gewürze sollten vermieden werden, da diese die Magenwand reizen und leichte Entzündungen verursachen. In Absprache mit dem Arzt ist es eventuell erforderlich, Nahrungsergänzungspräparate mit Vitaminen und Mineralstoffen einzunehmen.

 

Rezepte für eine gesunde Ernährung nach einer Schlauchmagen Operation

 

Hafermüsli mit Apfelstücken:

2 Esslöffel Haferflocken werden mit 2 Esslöffel Mineralwasser verrührt. Nachdem die Haferflocken aufgequollen sind, werden 100 g Magerquark daruntergemischt. 1 Esslöffel gemahlene Nüsse und 1/2 geriebener Apfel mit etwas Zimt sorgen für den süßen Geschmack.

 

Kürbissuppe mit Garnelen

80 g Kürbis und 60 g Pastinaken werden in 100 ml Gemüsebrühe gekocht. Nach dem Pürieren werden 40 ml Sojamilch daruntergemischt und die Suppe mit Curry und Koriander abgeschmeckt. 8 Garnelen werden in 1 El Olivenöl angebraten und auf einen Spieß gesteckt. Die Garnelen werden gemeinsam mit der Suppe serviert.

 

Milchreis mit Beeren

20 g Rundkornreis werden in 100 ml Magermilch gekocht. Nach dem Abkühlen die Beeren untermischen. Zimt über den Reis streuen.

 

Lachs mit Spinat

100 g Lachs mit Salz und Zitronensaft würzen und in Olivenöl anbraten. 100 g Spinat auftauen, kochen und mit 1 El Sojacuisine verfeinern.

 

Nachbetreuung durch Dr. Tufan Ergenç

Nach der Magenverkleinerung werden die Patienten auch in den folgenden Monaten von Dr. Tufan Ergenç betreut. Um den größtmöglichen Erfolg bei der Gewichtsabnahme zu erreichen, werden die Patienten bezüglich Ernährung und Verhalten nach der Operation beraten. 

In den folgenden Monaten führt Dr. Tufan Ergenç regelmäßige Nachuntersuchungen durch. Bei allen Fragen bezüglich der Ernährungsumstellung und des Bewegungsprogramms steht Dr. Ergenç selbstverständlich auch nach der Operation zur Verfügung.

 

Brauchen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns
Please accept our privacy policy first to start a conversation.
Tufan Ergenç Schlauchmagen Operation & Magenverkleinerung in der Türkei has 4.89 out of 5 stars 211 Reviews on ProvenExpert.com