Zentrum für Schlauchmagen Operation in Izmir

Weltklasse-Chirurg

Dr. Tufan Ergenc

Ihr Wegweiser zu ihrem Wunschgewicht

Dr. Tufan Ergenc

Erfahren Sie mehr über Dr. Tufan Ergenc’s Qualifikationen und unsere Klinik

Unsere Dienstleistungen

Wir helfen Ihnen den Gewichtsverlust bei starkem Übergewicht zu beschleunigen

...Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Wunschgewicht...

Dr. Tufan Ergenc

  • Mehr als 17 Jahre Erfahrung
  • Modernste und fortschrittlichsten Methoden
  • Hochqualifiziertes Personal
  • Tolle Inklusivleistungen

Warum sollten Sie sich für unsere Klinik entscheiden?

Schlauchmagen

Bei einer Schlauchmagen OP werden 80 bis 90% des Magens chirurgisch entfernt. Der noch verbleibende schlauchförmige Magen dehnt sich während des Essens schnell aus. Dadurch entsteht ein rasches Sättigungsgefühl. Die Produktion der Hunger- und Sättigungshormone (Leptin, Ghrelin) ist eingeschränkt. Da nur die Magenbereiche der großen Curvatur entfernt werden, bleibt die ursprüngliche Funktion des Magens vollständig erhalten.

Die Operation wird minimalinvasiv über ein Endoskop unter Vollnarkose durchgeführt. Nach fünf Tagen wird der Patient wieder aus der Klinik entlassen und die Gewichtsabnahme setzt sofort nach der Operation ein.

  

Unsere Inklusivleistungen

Die Klinik in Izmir bietet für die Magenverkleinerung All-inklusive Pakete an. Diese beinhalten ein Beratungsgespräch, Voruntersuchungen (EKG, Röntgen, Blutlabor), die Operation und Nachbetreuung. Auch die Kosten für die nach der Operation erforderliche Diätassisstentin sind enthalten. Angehörige werden ebenfalls im Spital untergebracht. 

Bis zu fünf Jahre nach dem Eingriff werden regelmäßig Nachuntersuchungen durchgeführt, die ebenfalls im Preis inkludiert sind. Die Kosten liegen durch die geringeren Personal- und Allgemeinkosten 50% unter den Kosten in deutschen Kliniken.

 

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

Nach der Operation sind zusätzlich zur Unterstützung von Diätassistenten auch Ernährungsratgeber und -broschüren erhältlich. Es wird erklärt, dass sich unsere Patientin an die von uns vorgegebene Diätliste und Anleitung halten soll. Während des Krankenhausaufenthaltes werden unseren Patienten spezielle Lebensmittel, die von unserem Gastronomiespezialisten und den Diätassistenten zubereitet werden, vorgestellt.

All diese Dienstleistungen unterliegen einer einzigen Zahlung, ohne zusätzliche Kosten. Medizinische Behandlung und Zusatznahrung, die für die Zeit nach der Operation verwendet wird, kann auf Wunsch gegen Gebühr bereitgestellt werden.

Wann sind die Ergebnisse nach der Operation sichtbar?

Im ersten Monat sind es 10% Gewichtsverlust und 8% wird in den nächsten Monaten erwartet. Dies wird dann bis zum Idealgewicht fortgesetzt.

Was sind die Vorteile der Schlauchmagen OP?

Die Menschen verlieren sehr stark an Gewicht, wenn sie eine Diät machen. Das liegt daran, dass der Mensch während der Diät Hunger verspürt und das Gehirn entsprechend dem Hungergefühl handelt.

Da der Magen nach einer Magenoperation verkleinert ist, wird eine frühe Sättigung durch weniger Essen erreicht. Die frühe Sättigung des Magens und das Sättigungsgefühl des Gehirns ermöglicht es allen Hormonen, entsprechend dem Sättigungsgefühl zu handeln. Nach dieser Operation können je nach Gewicht der Person 10 bis 20 Kilo in einem Monat leicht abgenommen werden.

Mit was sind mögliche Komplikationen und Risiken der Operation?

Nach einer bariatrischen Operation kann es wie bei jeder anderen Operation zu einigen chirurgischen Komplikationen und Risiken kommen. Dieses Risiko ist gering und in erfahrenen Kliniken fast null. 

Wenn die Schlauchmagen Operation unter geeigneten Krankenhausbedingungen, mit der entsprechenden Ausrüstung, von einem qualifizierten und sehr erfahrenen Chirurgen und einem Team durchgeführt wird, ist dieses Operationsverfahren nicht risikoreicher als andere Operationen. 

Eines der Hauptrisiken nach einer bariatrischen Operation ist das Austreten von Flüssigkeit. Dieses Auslaufen ist eine ernsthafte Komplikation, die durch den Flüssigkeitsabfluss aus der Magenleitung und durch die Infektion im Bauchraum verursacht wird.

In unserer Klinik wird die Methode der doppelten Naht, die das Auslaufen verhindert, erfolgreich durchgeführt, um eine sichere Operation zu gewährleisten. So beobachten wir keine Undichtigkeiten.

Eine weitere Komplikation ist die Blutung. Blutungen können in den ersten 48 Stunden nach der Operation auftreten. Eine solche Komplikation wird erkannt und im Krankenhaus behandelt. 

Thrombose und Embolie sind die anderen Komplikationen. Diese treten jedoch fast nie auf, wenn Vorsichtsmassnahmen getroffen werden. Mit dem Fortschritt der Technologie, Geräte mit Ihren Beinen verbunden, wenn Sie auf dem Operationstisch sind, gewährleisten die Blutzirkulation, als ob Sie sich bewegen würden. So kann ein eventuelles Blutgerinnsel, das durch lange Bewegungslosigkeit entstehen könnte, verhindert werden. 

Eine Wundinfektion nach einer bariatrischen Operation kann bei jeder Operation auftreten. Es handelt sich um eine nicht-vitale Komplikation, die mit Antibiotika behandelt werden kann.

Wie ist der Ablauf einer Magenverkleinerung in der Dr. Tufan Ergenc Klinik?

Der Patient, der für eine Operation eingetragen ist, wird zuerst von unserem Team kontaktiert und vorgestellt. Fragen über den gesamten Ablauf werden von unserem professionellen Team ausführlich beantwortet.

Patienten und deren Angehörige werden mit VIP-Fahrzeugen vom Flughafen abgeholt und von unserem Team sicher empfangen. Sie werden in das private Einzelzimmer im Krankenhaus begleitet. Nach der Entlassung erfolgt der gleiche Transport. Dabei werden die Unterbringung und die Bedürfnisse der Angehörigen der Patienten kostenfrei erfüllt. Es besteht keine Notwendigkeit für ein zusätzliches Hotel. 

Die Voruntersuchungen und ärztlichen Untersuchungen werden detailliert durchgeführt und die Patienten werden von Dr. Ergenc, dem Chef der Klinik, beraten. In unserer Klinik wird eine detaillierte Körperanalyse durchgeführt und es werden Ernährungsberatungen und Vorschulungen durchgeführt. Anhand der präoperativen Aufzeichnungen können die Unterschiede im Gewichtsabnahmeprozess im Detail verfolgt werden.

Über uns

Dr. Tufan Ergenc und die Klinik in Izmir

Als Leiter der Klinik in Izmir betreut Dr. Tufan Ergenc Patienten aus mehr als 30 Ländern. Nach seinem Studium spezialisierte sich der Familienvater von drei Kindern auf dem Gebiet der Laparoskopie und der Adipositas Chirurgie. Seine 17-jährige Erfahrung und mehrere Spezialausbildungen im Ausland machen ihn zu einem renommierten Chirurgen auf diesem Gebiet.

Durch eine eigens von ihm entwickelte Operationstechnik werden die bei Magenverkleinerungen oft häufig auftretenden Komplikationen (Undichtigkeiten und Blutungen) auf ein Minimum (unter 0,2%) reduziert. Sämtliche in der Klinik tätigen Ärzte werden von Dr. Tufan Ergenc in der speziellen Operationsmethode geschult. Auch über die nach dem Eingriff häufig auftretenden Veränderungen von Geruchs- und Geschmackserlebnissen, die durch die direkte Verbindung des Magens mit dem Zentralnervensystem entstehen, wurden von dem renommierten Arzt Studien durchgeführt.

Magenverkleinerung & Schlauchmagen Türkei –  Ratgeber 2020

Ergebnisse einer Magenverkleinerung

Was beeinflusst die Ergebnisse nach einer Magenverkleinerung?

Schlauchmagen OP und Schmerzen

Wann kann es bei einer Schlauchmagen OP zu Schmerzen kommen?

Magenbypass

Der Magenbypass ist eine weitere Methode um den Magen zu verkleinern.

Das sagen unsere Kunden über uns

Derya 22, Jahre aus Berlin

Ich fühle mich dank der Operation wie ein neuer Mensch!

Fatma Kilic , 27 Jahre aus Düsseldorf

“10 Tage nach der Operation fühle ich mich besser”

Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Beratungsgespräch!

Brauchen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns
Please accept our privacy policy first to start a conversation.
Tufan Ergenç Schlauchmagen Operation & Magenverkleinerung in der Türkei has 4.89 out of 5 stars 185 Reviews on ProvenExpert.com